Fliegenfischen lernen im Intensiv- Kurs, alle Kurse Fliegenfischen vom Praktiker. Fliegenfischerschule, Fliegenfischerkurse, Norddeutschland, Niedersachsen, Hannover, Nordrhein-Westfalen, Hamburg, Stolzenau, Schleswig-Holstein, Angeln, Weser, Wurfstil, Bremen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg, Berlin, Hessen, Minden, Bielefeld, Nienburg

Kurse Fliegenfischen

Fliegenfischerkurse

Einige Informationen zu den Kursen:

Im Laufe der Zeit haben sich mehrere Wurfstile herausgebildet.

Als moderne Fliegenfischerschule werden wir Ihnen keinen Wurfstil aufzwingen. Schließlich ist jeder der wichtigsten Stile in der Praxis entstanden und hat auch seine Berechtigung.

Sie lernen die verschiedenen Wurfstile mit ihren jeweiligen Vor- und Nachteilen kennen.

Die Basis all dieser Stile ist aber gleich und darauf kommt es an. Moderne Umschreibungen dafür sind "Biomechanik" oder "Biodynamik".

Bitte seien Sie sicher, dass Sie nach einem Kurs so werfen und fischen können, dass Sie am Wasser recht gut klarkommen.

Selbstverständlich müssen Sie danach üben / praktisch fischen um sich weiterzuentwickeln.

Das entsprechende Basiswissen dazu vermitteln wir in den Kursen.

Kurse Fliegenfischen. Zu jedem Kurs erhalten die Teilnehmer umfassende Unterlagen.
Jeder Kursteilnehmer erhält eine Mappe mit sehr umfangreicher Dokumentaion.

Der Praxisteil des Fliegenfischerkurs Meine Kurse Fliegenfischen beinhalten einen sehr wichtigen Praxisteil Praxisteil im Fliegenfischerkurs. Hier das Nymphen am schnellfließenden Gewässer mit kurzer Schnur

Fliegenfischerkurs
Fliegenfischerkurse
Kurs Fliegenfischen Kurse laufend.
Fliegenfischerschule Mittelweser, Stolzenau / Niedersachsen
Angeln Geschenk Angeln

Grundsätzlich schule ich nur in kleinen Gruppen von max. 4 Personen. Sie erfahren eine tiefgehende Intensivschulung vom Praktiker in Theorie und Praxis.

Zu meiner Person:,

Wenn ich mich kurz vorstellen darf: Ich bin seit meinem 10. Lebensjahr aktiver Angler, fische seit nahezu 20 Jahren fast ausschließlich mit der Fliege.

Und dieses sehr intensiv viele Wochen im Jahr!! Beruflich war ich viele Jahre in der Erwachsenenbildung tätig und glaube von daher zu wissen, wie man Wissen weitergibt.

Da auch bei einem Hobby wie dem unseren die Zeit nicht stehen bleibt und es immer wieder weiterführende Techniken gibt, bilde ich mich selbstverständlich ständig weiter und vermittle dieses auch gerne an die Kursteilnehmer.

Das Kursangebot entnehmen Sie bitte den jeweiligen Seiten. Die Themen werden nicht starr durchgezogen, sondern richten sich nach Ihren Anforderungen. Schließlich sollen Sie Wissen für Ihre zukünftige Praxis erwerben.

Sogenannte Praxiskurse möchten wir nur auf besonderen Wunsch anbieten. Ganz einfach, weil wir in Norddeutschland keine Flüsse haben, an denen wir das volle Kursprogramm schulen können.



In den angebotenen Kursen werden i.d.R. soviel Fähigkeiten vermittelt, dass Sie allein am Gewässer klarkommen. Investieren Sie das Geld lieber in einen guten Guide, wenn Sie an ein unbekanntes Gewässer kommen. Oder in gute Fachliteratur oder in gutes Gerät oder .......

Kursort ist jeweils Stolzenau/Weser. In Absprache können die Kurse auch anderortig durchgeführt werden.

Sie werfen in den Kursen mit hochwertigem Gerät unterschiedlichster Ausführung. Bitte also nicht vorab extra für die Kurse Gerät kaufen. Probieren Sie ruhig einige meiner Ruten mit den jeweiligen Aktionen aus. Lediglich angemessene Kleidung, für die Zweihandkurse Watbekleidung, sollten Sie dabei haben.

Ich bin herstellerneutral und werde niemals versuchen, Ihnen Gerät zu verkaufen.

Bei Fragen helfe ich Ihnen vor, und ganz besonders gerne auch nach den Kursen, gerne zur Verfügung.

Ihr
Rudolf Cholewa






Alle Kurse Fliegenfischen.
Gerne auch Einzel- Kurs.
Sie finden uns in Niedersachsen im Dreieck Hamburg - Bremen - Hannover. Nächstgröße Orte sind Minden und Nienburg

Kursteilnehmer kamen bisher aus:
Schleswig-Holstein, Hamburg, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Berlin, Sachsen-Anhalt, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Hessen.

Fliegenfischerschule Mittelweser, Stolzenau ( Weser ).